Auch 2017 gibt es wieder eine Kooperation zwischen Schloss Arendsee und dem Oldtimer-Reiseveranstalter „enjoy the passion“. Dieser führt im Juli 2017 seine Gäste mit bereitgestellten SL-Klassikern (190 bis 500) auf einem 4-tägigen Rundkurs vom berühmten Seebad Usedom über malerische, kilometerlange Alleen durch die Feldberger Seenlandschaft nach Schloss Arendsee.

Dort stehen für die Teilnehmer der Reise drei Mercedes Benz SL 300 (W198) – Flügeltürer und Roadster – aus der HK-Dependence von Hans Kleissl für kurze Ausfahrten zur Verfügung. Der Abstecher nach Arendsee schließt mit einem „private dinner“, vorbereitet und serviert vom Chef de Cuisine des Steigenberger Hotels Waterfront, Mario Mantovani, in der beeindruckenden Schlossküche. Übernachtet wird stilgerecht in den herrschaftlichen Zimmern des einstigen Stammsitzes der Grafen von Schlippenbach.

Termin Usedom-Reise: 27.–30.07.2017 | Teilnehmerzahl: max. 12 Personen (6 Paare)

Informationen zu Preis und Leistungen direkt bei: „enjoy the passion“, Stephan Scharpmann, Heidhauser Str. 52, 45239 Essen, Tel. 02 01/6 15 91 00, Mobil 0163 61 59 100, www.enjoy-the-passion.de

Bei weiteren Fragen zu unseren Fahrzeugen stehen wir Ihnen gerne unter info@hk-engineering.com zur Verfügung.